Archaia Brno z. ú.

ist eine tschechische nicht gewinnorientierte Organisation mit dem Rechtsstatut der gemeinnützigen Gesellschaft. Ihre Mission ist der Schutz, die Rettung, Dokumentation und Erforschung archäologischer, architektonischer und anderer historischer Denkmale sowie die Bildung, Erziehung und Popularisation im Bereich der Archäologie und Denkmalpflege.

Der Schwerpunkt der Tätigkeit unserer Gesellschaft liegt in archäologischen Rettungs- und Vorsprungsgrabungen und bauhistorischen Forschungen auf dem Gebiet historischer Stadtkerne und Vororte mährischer Städte und Städtchen, vor allem Brünn (Brno) und Iglau (Jihlava), und in der Auswertung deren Ergebnisse. Die Forschungsergebnisse werden der Fach- und Laienöffentlichkeit vorgestellt und für Bedarfe der Denkmalpflege genutzt.



Glas aus mittelalterlichem Brünn (hedvika.glass@seznam.cz). Die Gläser aus Brünn (und aus ganz Mähren) werden seit 2001 bis zum letzten Detail bearbeitet. Das Projekt ist von der Ges. Archaia Brno großzügig unterstützt. Mehr …

3. 1. 2012 9:45
Konvice

Sitz der Organisation, Bezručova 15, 602 00 Brno, archaiabrno@volny.cz
Arbeitsstätte Jihlava, Židovská 26, 586 01 Jihlava archaiajihlava@volny.cz

Cornštejn

18. 02. 2021 – Miroslav Dejmal – Jakub Šimík – zobrazit

Na podzim jsme při našich cestách do Podyjí nemohli vynechat ani Cornštejn. Sice jsme pouze vypomáhali Jihomoravskému muzeu ve Znojmě, ale i tak jsme hrad rádi odborně navštívili... Cornštejn

18. 02. 2021Hrob z doby bronzové

18. 02. 2021Obilní jámy z doby bronzové na ulici Hvězdová v Brně

18. 02. 2021Vranov

02. 02. 2021Bítov

11. 01. 2021První objevy nového roku...

23. 12. 2020KDE SE VZAL VÁNOČNÍ STROMEK?

22. 12. 2020Co se letos dělo v podzemí pod Solniční ulicí?

15. 12. 2020Pod úkrytom hmly

08. 12. 2020Zimní výzkum na tzv. Římském náměstí v Brně